Produkte A-Z

 

Sesamöl

 

englisch: sesame oil

 

Aus den Samen der Sesampflanze wird, meist durch Kaltpressung, Sesamöl gewonnen. Es wird überwiegend in China, Indien, Sudan, Burma, Mexiko und Nigeria produziert.

Aussehen, Geschmack, Charakteristika


Das Öl hat eine hellgelbe Farbe. Bezeichnend ist sein besonders mildes, leicht nussiges Aroma. Aufgrund der hohen Gehalte der Antioxidantien Sesamol und Tocopherol, ist Sesamöl besonders lange haltbar.

Inhaltsstoffe


Sesamöl enthält recht wenig gesättigte Fettsäuren, allerdings ist der Gehalt mehrfach ungesättigter Fettsäuren etwas höher als der der einfach ungesättigten. Empfohlen wird die Aufnahme von mehr einfach ungesättigten Fettsäuren. Charakteristische Fettsäuren sind Öl- und Linolsäure.

100 g enthalten:


Sesamöl
Energie (kcal)
880
Wasser (g)
< 1
Eiweiß (g)
< 1
Fett (g)
99,5
Kohlenhydrate (g)
0
Ballaststoffe (g)
0
Cholesterin (mg)
1
Mineralstoffe (g)
< 1
Gesättigte Fettsäuren (g)
13
Einfach ungesättigte Fettsäuren (g)
40
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren (g)
42
Palmitinsäure (g)
8
Ölsäure (g)
40
Linolsäure (g)
41


Qualitätskriterien, optimale Lagerungsbedingungen


Die enthaltenen Antioxidantien sorgen für eine gute Haltbarkeit des Öles, da sie es vor der Oxidation und dem Ranzigwerden schützen. Dennoch sollten Sie es, wie alle anderen Fette und Öle auch, kühl und dunkel lagern.

Verzehrform, Verwendung, Weiterverarbeitung, praktische Zubereitungstipps


Sesamöl wird überwiegend aus ungerösteten Samen kalt gepresst. In dieser Form dient es zum Anbraten, Kochen und als Zutat für kalte Gerichte. Besonders beliebt ist es für die Zubereitung asiatischer Gerichte.

Öl aus gerösteten Samen wird als würzende Zutat genutzt.

Sesamöl wird außerdem in der Margarineindustrie genutzt und wird zudem anderen Ölen zur Haltbarkeitsverlängerung zugesetzt.

 

 

_________________________

 

  Dieser Artikel wurde verfasst von

         

 


 

  Mit der Seite www.die-gruene-speisekammer.de bietet die Fritz Terfloth Stiftung Münster Verbrauchern unabhängige und fundierte Informationen zu pflanzlichen Lebensmitteln und deren Gesundheitswirkungen. Sämtliche Texte unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Unter welchen Voraussetzungen sie die Texte verwenden dürfen, erfahren Sie hier.


Auf Ihrem System scheint kein FlashPlayer installiert zu sein oder es ist
ein Update des Players notwendig. Sie können den Player hier herunterladen: